Presse

Aktuell

Jourist Bildwörterbuch für iOS & Android /

Als Offline-Version – zum Start nur 3,99 statt 7,99 Euro!

Der Jourist Verlag ändert die Art und Weise, wie wir Vokabeln lernen – mit seinem Jourist Bildwörterbuch, das ab sofort in einer Offline-Version für die mobilen Systeme iOS und Android vorliegt. Es zeigt, wie ein Stoßdämpfer am Auto aussieht – und wie er auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch heißt. 4.500 Bilder zu insgesamt 120.000 Begriffen liegen in der neuen App vor, die keine Internet-Verbindung braucht. Bis Sonntag kostet die App nur 3,99 statt 7,99 Euro.

Kurz zusammengefasst:
– Neu: Jourist Bildwörterbuch 1.0
– Mobile App für iOS und Android
– Für Deutsch, Englisch, Amerikanisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch
– Alle Begriffe von menschlichen Sprechern vertont
– Über 4.500 realistische Bilder
– Über 120.000 Begriffe
– 14 Kapitel wie „Mensch“, „Tiere und Pflanzen“ oder „Wissenschaft“
– Morphologische Suche in allen Wortformen
– Funktioniert komplett offline
– Einführungspreis: 3,99 statt 9,99 Euro
– Link: http://www.jourist.de

Das Jourist Bildwörterbuch funktioniert wie ein klassisches Bilderbuch. Nach dem Aufblättern zeigt es Bilder von alltäglichen Gegenständen. Jeder Leser kann ganz bestimmt sofort benennen, wie die präsentieren Dinge heißen. Allerdings nur in der eigenen Muttersprache. Aber wie sieht es mit der Namensfindung aus, wenn es um andere Sprachen geht?

Wie heißt der Autoscheinwerfer auf Englisch, wie das Nudelholz auf Russisch und wie bezeichnet man einen Einkaufswagen auf Französisch?

Das Jourist Bildwörterbuch kennt sich aus. Über 4.500 Bilder liegen in der App vor, denen bis zu 120.000 Begriffe zugeordnet werden. Dabei zeigt die App nicht nur einzelne Dinge, sondern auch komplexe Strukturen wie etwa ein Auto oder einen Fotoapparat, um dann jedes einzelne Detail im Bild mit den passenden Namen zu belegen.

Damit die Nutzer der App schneller zum gewünschten Ziel finden, sind alle Begrifflichkeiten in 14 Themenwelten aufgeteilt. So ist es kein Problem, Kapitel wie „Tiere und Pflanzen“, „Mensch“, „Medizin“, „Haus und Haushalt“, „Nahrungsmittel“, „Kleidung und Accessoires“, „Gesellschaft“, „Kunst und Architektur“, „Sport“, „Freizeit“, „Büro und Kommunikation“, „Transport“, „Wissenschaft“, „Industrie“ und „Energie“ aufzuschlagen. Eine morphologische Suche steht ebenfalls bereit. Und wer möchte, kann sich die Aussprache einer Vokabel sogar von einem Muttersprachler aufsagen lassen.

Dmitrij Zering vom Jourist Verlags GmbH: „Mit unserer App ist es ein Leichtes, die eigenen Vokalbelkenntnisse auf ebenso einfache wie unterhaltsame Weise auszubauen. Das Bilderwörterbuch ist das perfekte Wörterbuch für Schüler, Studenten, Familien und Reise, um die eigenen Fremdsprachenkenntnisse auszubauen.“

Die App liegt sowohl für das iOS und für das Android-System vor. Sie kostet regulär 7,99 Euro und funktioniert komplett offlline, also ohne Internet-Anbindung. Bis Sonntag ist die App für nur 3,99 Euro zu haben!

Übrigens: Eine weitere App von Jourist ist komplett kostenfrei, setzt aber eine Online-Verbindung voraus, was bei Reisen im Ausland zu Roaming-Gebühren führen kann: LEXI24 Bildwörterbuch. Diese App wurde bereits mit der GIGA-MAUS 2015 ausgezeichnet – als Sieger in der Kategorie „Das beste Programm zum Nachschlagen – Kinder ab 10 Jahre“.

Wichtige Links:
Homepage Lexi24: http://de.lexi24.com/
Video zu den Jourist-Bildwörterbüchern:
https://www.youtube.com/watch?v=J0immQjBaCw

Jourist Bildwörterbuch Android-App (Offline-Fassung): https://play.google.com/store/apps/details?id=info.jourist.lexi24_v2
Jourist Bildwörterbuch iOS-App (Offline-Fassung): https://geo.itunes.apple.com/de/app/jourist-bildworterbuch-deutsch/id1048998338?mt=8&at=1l3vofT

LEXI24 Bildwörterbuch Android-App (Online-Fassung): https://play.google.com/store/apps/details?id=info.jourist.lexi24
LEXI24 Bildwörterbuch iOS-App (Online-Fassung): https://geo.itunes.apple.com/de/app/lexi24-bildworterbuch-deutsch/id1033158044?mt=8&at=1l3vofT